Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

 

Schritt 1:

Nur 5 Minuten für die Vorbereitung

 

Einfach den PC starten und das Headset einstecken (USB-Anschluss). Bitte immer Headset vor dem Start von Vitero einstecken!

Falls noch nicht geschehen, das Vitero-Programm über den Link in der Einladungs-E-Mail herunterladen:

Das Programm Vitero steht außerdem hier zum Download bereit:

Windows PC Version herunterladen: https://vms.vitero.de/vitero/download/vitero.exe
Apple Mac Version herunterladen: https://vms.vitero.de/vitero/download/vitero.dmg)

Nach der Installation erscheint das Vitero-Symbol  auf dem Desktop.

 

 

Schritt 2:

Programmstart und Anmeldung

 

Das Vitero-Programm mit einem Doppelklick auf das Symbol auf dem Desktop starten, dann öffnet sich die Anmeldemaske.

Benutzername und Passwort eintragen (siehe Einladungs-E-Mail).

Das Feld „Sitzungscode“ bitte freilassen. "OK" anklicken.

Die Maske „Gruppenraumauswahl“ öffnet sich.

Schritt 3:

Raum wählen

Beim ersten Start bitte zuerst den „Testraum“ wählen. Hier können die Audio-Einstellungen konfiguriert werden.

Zu den Kursterminen ist der "Gruppenraum" für den gebuchten Kurs mit „offen“ grün markiert.

Um den richtigen Kursraum zu wählen, den in der Einladungs-E-Mail genannten Gruppenraum wählen.

Schritt 4:

Der virtuelle Klassenraum

Hier finden unsere Kurse statt. Wir freuen uns über ein persönliches Portraitfoto, das wir für den deinen Avatar im virtuellen Klassenraum verwenden dürfen. Unsere Sprachtrainer werden dies zu Anfang des Kurses auch noch einmal ansprechen.

Schritt 5:

Funktionen im virtuellen Klassenraum

Am Anfang eines jeden Kurses zeigen euch unsere Sprachtrainer die wichtigsten Funktionen und unterstützen die Teilnehmer individuell.

Technische Hinweise

Damit Vitero ordnungsgemäß funktionieren kann, sind folgende Voraussetzungen erforderlich:

  • Internet oder Intranet:

Gute Internet- oder Intranetanbindung (ohne Unterbrechungen; mindestens DSL-Geschwindigkeit von 2000 Kbit/s oder vergleichbare Anbindung), am besten über eine Kabelverbindung (Ethernet). W-LAN-Verbindung ist möglich, aber nicht empfehlenswert.

  • Systemvoraussetzungen:

Windows PC: mindestens Pentium 4 -2,8 GHz oder vergleichbar, Soundkarte, ausreichende Grafikkarte, Betriebssystem Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Apple Mac: mindestens Intel Core 2 Duo, Soundkarte, ausreichende Grafikkarte
Zubehör: Webcam wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich, USB-Headset (nicht bei allen PCs zwingend notwendig; es kann jedoch zu Qualitätsverlusten kommen)

  • Weitere Details hier

dialoge hilft:

BILDUNG FÜR ALLE

Ein Teil unserer Einnahmen fließt in Bildungsprojekte weltweit, z.B. in Afrika und Südamerika. Außerdem vergeben wir hauseigene Stipendien.

Kontakt:

Dialoge GmbH
6006 Luzern / Schweiz

E-Mail: info@dialoge.ch

Socials

Besuchen Sie uns auch auf:

Copyright © 2019 Dialoge